Erste duale Studentin bei der Ev. Altenhilfe Much/Seelscheid

Mein Name ist Amelie, ich bin 20 Jahre alt, und ich habe im April mein duales Studium in Sozialer Arbeit begonnen. Nach meinem Abitur im Sommer 2022 habe ich zunächst ein BFD im Sozialen Dienst bei der Ev. Altenhilfe Much/Seelscheid absolviert und es hat mir sehr viel Spaß gemacht. Die Aufgaben sind sehr vielfältig: von Mahlzeitenbegleitung, Spaziergängen, Einzelgesprächen, Gedächtnistraining, Eventorganisation, Kegeln bis hin zu Sterbebegleitung ist alles dabei. Während meines BFD habe ich viel gelernt und mich persönlich sehr weiterentwickelt und ich habe mir überlegt, dass ich auch nach meinem BFD im sozialen Bereich bleiben möchte. 

Nach meinem BFD habe ich noch für ca. acht Monate in der Altenpflege gearbeitet und ich habe viele wertvolle Erfahrungen und Wissen in der Pflege sammeln dürfen.

Nun habe ich Anfang April als erste duale Studentin bei der Ev. Altenhilfe Much/Seelscheid mein Studium in Sozialer Arbeit begonnen, und ich freue mich auf die nächste Zeit und alle Erfahrungen, die ich noch machen darf. Bisher bereitet mir das Studium sehr viel Freude und es ist eine tolle Ergänzung zu meiner Arbeit im Sozialen Dienst.